ist eine Einrichtung der Oberzeller Franziskanerinnen: ein ländliches Juwel, ein Kleinod der schöpferischen Ruhe, ein Rückzugsort, einfach und ästhetisch, mitten in wunderschöner historischer Landschaft, am Fuße des Steigerwalds zwischen den alten fränkischen Städten und Bistümern Würzburg und Bamberg.

Leben und Kunst
Was ist das Leben? Was macht es wertvoll und lebenswert? Diese Fragen beschäftigen uns Menschen seit Urzeiten, und wir haben schon früh angefangen, nach Antworten zu suchen – praktisch und handfest: durch Kunst. In ihr erkunden wir das Leben, wir suchen unser eigenes Wesen und das Wesentliche der Welt und wollen uns damit verbinden. Kunst ist gestaltgewordene Lebendigkeit. 

Natur und Kultur
Einfachheit, Stille und Beschaulichkeit tun uns wohl. Die unverstellte Begegnung mit der Natur, die uns umgibt und die wir in uns tragen, belebt uns und erneuert unser Kräfte und Sinne. Wir Menschen genießen die Natur nicht nur, wir leben aus ihr und gestalten sie. Gestaltete Natur ist Kultur. 

Das Angebot
Schloss Kirchschönbach ist ein herrlicher Ort: für Konzerte, Theater, Ausstellungen, Lesungen, Festivals; für Kunstschaffende aus allen Bereichen der bildenden, schreibenden, musizierenden und darstellenden Kunst; für Menschen auf der Suche nach schlichter, natürlicher Erholung. Die Einrichtung ist einfach und schön, der Zugang offen, unkompliziert und erschwinglich.

  • Es gibt ein Kulturprogramm
  • Vorträge und Gesprächsrunden befassen sich mit grundmenschlichen und künstlerischen Themen.
  • Workshop-Leiter und -Leiterinnen können im Schloss und auf dem Gelände eigene Kurse veranstalten, und Kunstschaffende finden hier einen unkomplizierten Rückzugsort – ideal auch für Gruppen mit künstlerischen Projekten.
    Hier finden Sie Informationen für externe Veranstalter.

Die Anlage
Das Schloss, zu Beginn des 18. Jahrhunderts von dem Würzburger Baumeister Greising erbaut, ist von schlichter Eleganz und atmosphärischer Ursprünglichkeit. Es liegt in einem großen Park mit Teich, Gärtnerei und wunderbarem altem Baumbestand. Auf dem Gelände befindet sich außerdem ein einfaches Landhaus mit weiteren Gästezimmern und ein modernes Wohnhaus.

Im Schloss gibt es gemütliche Tagungs- und Aufenthaltsräume und als Theater- und Konzertsaal den "Kaminsaal". Im Landhaus neben dem Schloss sowie im Gästehaus gibt es einfache, saubere Gästezimmer. Esszimmer und Küche bieten Möglichkeiten zur Selbstverpflegung, auf Wunsch werden Mahlzeiten auch bereitgestellt. 

Sehen Sie hier Eindrücke von Schloss Kirchschönbach.

Schloss Kirchschönbach • Altenschönbacher Str. 16 • 97357 Prichsenstadt