Kalender

Merci Udo

Sonntag, 24. April 2016, 17:00

Michael von Zalejski: Merci Udo – Die Hommage an Udo Jürgens

Fast jeder kennt Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Griechischer Wein“ oder auch „Niemals in New York“. Wer ein Udo-Jürgens-Konzert erlebt hat, weiß, dass diese Lieder beim legendären „Bademantelfinale“, wenn sie live und nur am Klavier vorgetragen wurden, eine ganz besondere Stimmung hervorgerufen haben. Genau diese intime Stimmung bringt der Pianist und Sänger Michael von Zalejski auf die Bühne.

In seinem Programm präsentiert er seit 2013 Lieder von Udo Jürgens nur am Klavier – ohne Playback oder Einspielungen – und kommt dabei seinem musikalischen Vorbild erstaunlich nahe. Insbesondere die vergessenen „Lieder, die im Schatten stehen“ (Udo Jürgens) in Kombination mit den allgegenwärtigen Hits erzeugen eine ganz besondere Mischung aus Chanson-Abend und Schlagerkonzert. Dabei biete Michael von Zalejski aber keine Imitationsshow, sondern legt bewusst den Schwerpunkt auf die Hommage.

Michael von Zalejski, Jahrgang 1978, kam bereits als Kind in Kontakt mit der Musik von Udo Jürgens, die ihn fortan begleitete. Parallel zum klassischen Klavierunterricht entdeckte er früh die Wirkung des sich selbst am Klavier begleitetenden Sängers und schloss schließlich mit einem Studium an der Hochschule für Musik in Hannover in den Fächern Klavier, Gesang und Jazzmusik seine musikalische Grundausbildung ab. Neben seinem Lehrauftrag für populäres Klavierspiel an der Musikhochschule Hannover ist Michael von Zalejski Mitglied der Comedy Company im Bereich Freestyle-Comedy.

merci-udo.de

Beginn: 17.00 Uhr, Einlass: 16.00 Uhr

Eintritt:
Vorverkauf € 16,- zzgl. 10 % VVK-Gebühr
Online € 18,80
Abendkasse € 20,-

Zurück

Schloss Kirchschönbach • Altenschönbacher Str. 16 • 97357 Prichsenstadt